Aktuelles März 2013

Erneute Berufung als Leistungsstützpunkt

Am 6. März erhielt der HSV Wernigerode von der Landestrainerin Sachsen-Anhalt, Carmela Ertel, die Urkunde für die Berufung als Leistungsstützpunkt im Jahr 2013. Zahlreiche Kinder aus dem Wettkampfbereich waren bei der Übergabe dabei. Damit macht sich die gute Nachwuchsarbeit des HSV 2002 im Wettkampfbereich bezahlt sowie die regelmäßigen Entsendungen erfolgreicher Sportler an die Sportschulen – im vergangenen Jahr konnte Holger Dalichow die beiden Sportler Annette Wehrmann (wechselte nach Magdeburg) und Jan-Oliver Erdmann (wechselte nach Halle) an die Sportschule entsenden und auch dieses Jahr wird ein Sportler, Mateja Vasic aus der TG Kamann-Selbach, im Herbst nach Halle wechseln. Die Berufung als Leistungsstützpunkt unterstreicht die guten Leistungen.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.