Sterne des Sports

Seit 2004 vergeben der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken die „Sterne des Sports“ verbunden mit einer Geldprämie auf kommunaler, Landes- und Bundesebene.

Seit 2004 sind wir regelmäßig und erfolgreich bei diesem Wettbewerb dabei

Sterne des Sports

Nach dem Gewinn des Großen Sterns in Bronze auf Regionalebene ging es für den Harzer Schwimmverein als Vertreter des Landkreis Harz am 22. Oktober zum Landesentscheid in die Staatskanzlei Magdeburg. Seit 2004 nimmt der Verein fast jährlich am Wettbewerb teil, gewann mehrfach auf Kreisebene und belegte 2006 und 2009 jeweils Platz 3 im Landesfinale, 2013 sogar Platz 2. Nur der Gewinn des Landesfinale – der Traum des Organisationsteams rund um Urgestein Volker „Hoffel“ Hoffmann – der war bisher unerreicht...

Harzer Schwimmverein gewinnt Großen Stern des Sports in Bronze

Am 19. August wurde es eng im Konferenzsaal der Harzer Volksbank – so eng, dass zusätzliche Stühle herangeschafft werden mussten. Vor rund 50 Ehrenamtliche aus verschiedenen Vereinen des Harzkreises wollte der Vorstand der Volksbank die diesjährigen Preisträger des Großen Stern des Sports küren. Dieser Wettbewerb ehrt die von Vereinen geleistete ehrenamtliche Arbeit und wird vom DOSB zusammen mit den Volksbanken Raiffeisenbanken in Deutschland durchgeführt – in der ersten Stufe gilt es auf Regionalebene den „Großen Stern des Sports“ in Bronze zu gewinnen...

Gruselnacht am 17.09.2016

Am 17.09.2016 findet ab 18 Uhr im Bürgerpark Wernigerode eine Gruselnacht statt .

Wir haben 50 Karten, für diese übernimmt der Verein die Kosten.

Was wird geboten :

  • Kinder schminken,
  • Laternen basteln,
  • Knüppelkuchen am Lagerfeuer,
  • Sport und Kreativspiele,
  • Nacht der toten Wesen,
  • Lieder am Lagerfeuer,
  • Nachtrundgang durch den Bürgerpark mit Laternen,
  • selbst mitgebrachte Fackeln dürfen beim Rundgang angezündet werden,

Lust bekommen? dann nichts wie ran an die Karten.