Wernigeröder Triathleten beim ersten heimischen Orientierungsfahren

07.05.2022 Orientierungsfahren in Wernigerode

Die Triathleten des Harzer-Schwimmvereines haben erfolgreich beim ersten Wernigeröder Orientierungsfahren mitgewirkt. Mit 8 von insgesamt 18 Teilnehmer stellten sie beim heimischen Rennen die meisten Athleten.

Ziel des Wettkampfes war es in einer Zeit von 1:30 Stunden möglichst viele auf einer Karte verzeichneter Posten unterschiedlicher Wertigkeit anzufahren. Die Positionen wurden dabei erst unmittelbar vor dem Start bekannt gegeben. Gestartet wurde sowohl im Einzel als auch in Zweierteams.

In der Einzelwertung gewann Steffen Göde mit Tagesbestleistung vor Christoph Schierhorn (HSV 02 Wernigerode Abt. Triathlon) und Ronald Brachmann. Auf Rang vier folgte Donald Rosental (HSV 02 Wernigerode Abt. Triathlon).

Bei den Teams gingen gleich zwei Podiumsplätze an die Harzer Triathleten. Dabei erreichte Christian Sliwinski mit seiner Frau Sandy den zweiten Rang und Liesbeth Schenk gemeinsam mit Abteilungsleiter Jörn Michaelis der dritten Rang. Der Sieg ging an die Hasseröder Annalena Jödecke und Christian Korzonneck. Den Abschluss in der Mannschaftswertung machten Ben Müller und Oliver Jäschke (HSV 02 Wernigerode Abt. Triathlon).

Alle Teilnehmer gaben ein positives Feedback zu der Veranstaltung der etwas anderen Art, bevor in drei Wochen mit dem Neuseenman in Ferropolis die Triathlonsaison beginnt.

 

1. Platz | 255 Punkte | Steffen Göde | Leipzig
2. Platz | 201 Punkte | Christoph Schierhorn | HSV 02 Wernigerode Abt. Triathlon
3. Platz | 180 Punkte | Ronald Brachmann
4. Platz | 171 Punkte | Donald Rosental | HSV 02 Wernigerode Abt. Triathlon
5. Platz | 162 Punkte | Matthias Krause
6. Platz | 159 Punkte | Sören Förmer

1. Platz | 240 Punkte | Annalena Jödecke & Christian Korzonneck
2. Platz | 199 Punkte | Sandy Sliwinski & Chistian Sliwinski | HSV 02 Wernigerode Abt. Triathlon
3. Platz | 185 Punkte | Liesbeth Schenk & Jörn Michaelis | HSV 02 Wernigerode Abt. Triathlon
4. Platz | 163 Punkte | Dörte Göde & Lothar Göde | Die Genussbiker   
5. Platz | 160 Punkte | Christiane Koch & Thomas Mota
6. Platz | 87 Punkte | Ben Müller & Oliver Jäschke | HSV 02 Wernigerode Abt. Triathlon

 

Zurück

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.