Wettkampfberichte

Erfolgreich in Halle

Am ersten Maiwochenende startete HSV Schwimmerin Anouk Tyll, die am Sportgymnasium Magdeburg trainiert aber weiter für ihren Heimatverein startet, beim Leisslinger Pokal in Halle. Nach fast vier Wochen krankheitsbedingten Trainingsausfall und gerade erst aus dem Trainingslager zurück, wusste Anouk, dass es kein einfacher Wettkampf sein würde ...

Weiterlesen …

Vorankündigung Kreis-, Kinder- und Jugendolympiade

Als erster bundesweit anerkannter Breitensportstützpunkt ist der Harzer Schwimmverein 2002 natürlich auch am 12. Mai wieder dabei, wenn es heißt die Kreis-, Kinder- und Jugendolympiade, also den breitensportlichen Wettkampf, für die Wernigeröder Kinder und Jugendlichen in der Sportart Schwimmen auszurichten. Vormittags geht es für Kinder im Kindergartenalter sowie der 1. und 2. Klasse von 9.00 bis 12.00 Uhr ins Wasser, die Älteren starten dann ab 13.00 Uhr. Schwimmer mit und ohne Wettkampfpass werden getrennt gewertet.

Für die Bevölkerung bleibt die Schwimmhalle aufgrund der Veranstaltung am 12. Mai geschlossen. Der Verein bittet dafür um Verständnis.

Weiterlesen …

Vorankündigung Ritterschwimmen

Am 11. Mai ist es wieder soweit – die Ritter erobern die Schwimmhalle in Wernigerode und laden alle Zweitklässler der Schwimmvereine des Landesschwimmverbands dazu ein, ihr schwimmerisches Können im ersten Sichtungswettkampf zu zeigen. Auch im Mittelalter mussten die Ritter schwimmen können, und so zeigen die Jüngsten heutzutage was sie schon alles können. Im Ritterstil wird die Schwimmhalle dekoriert und auch das normale Weiß der Kampfrichter weicht bunten Kostümen. Die Bevölkerung Wernigerodes bitten die Burgfräuleins und Knappen um Verzeihung, bleibt doch die Schwimmhalle daher am 11. Mai 2019 ab 12.00 Uhr geschlossen.

Weiterlesen …

Erfolgreicher Auftritt in der Partnerstadt

Seit dem Jahr 2001 ist es mittlerweile eine immer mit viel Freude erwartete Tradition und einer der Wettkampfhöhepunkte der Wernigeröder Schwimmer - der Besuch der Weinstraßen-Schwimmwettkämpfe in unserer Partnerstadt Neustadt an der Weinstraße. Die Bande zwischen den beiden Schwimmvereinen – dem HSV Wernigerode 2002 und dem SC Neustadt sind eng. Im Sommer reiste der SC Neustadt mit einer größeren Gruppe zum Vergleichswettkampf in der Wernigeröder Schwimmhalle an. Dass dort auch Bande zwischen den Sportlern geknüpft wurden, war jetzt auch beim Besuch in Neustadt zu merken. Insgesamt 17 Sportler plus Betreuer brachen am letzten Märzwochenende nach Neustadt auf. ...

Weiterlesen …