Aktuelles September 2015

Halloween-Party mit der Sportjugend und dem IB

Pünktlich zu Halloween startete auch 2015 die im 8. Jahr schon traditionell zu nennende Halloween-Kostümparty vom Harzer Schwimmverein 2002, dem Internationalen Bund und der Sportjugend im Kreissportbund Harz - diesmal in der Harzblick Turnhalle. Wieder einmal verwandelte sich die Turnhalle in einen gruslig schönen Indoor-Spielplatz mit Hüpfeburg, zahlreichen Spielständen und Disko!

Weiterlesen …

Spendensammlung erfolgreich

Am 22. September startete der Harzer Schwimmverein eine Spendenaktion mit der gezielt Spenden für die Flüchtlinge gesammelt wurden. Auf die Idee kamen wir in Folge der Berichte einiger Vereinsmitglieder, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren und bspw. in der Zentralen Aufnahmestelle in Halberstadt sowie deren Außenstellen Deutschunterricht geben, sich mit den Kindern beschäftigen oder anderweitig unterstützen.

Weiterlesen …

Zentrale Trainingseinheit der Sportschulkader

Während die aktiven Sportschüler (darunter auch die zwei Harzer Schwimmer Mateja Vasic und Lucas Schulz) und die Sportler des SV Halle am ersten Septemberwochenende das Trainingsjahr traditionell in Schraplau einläuteten, nutzte die Landestrainerin die freien Wasserzeiten und lud die Sportschulkader, d.h. die Sportler des Landes der 4. Klasse, die den Sprung an die Sportschule schaffen wollen, zu einem Kadertraining nach Halle ein. Aus Wernigeröder Sicht sind auch dieses Jahr zwei Talente vertreten - Lea-Sophie Feuerstack (JG 05) und Luka Vasic (06). Beide wollen Anfang Dezember den Aufnahmetest für die Sportschule absolvieren.

Weiterlesen …

Trainer des HSV 2002 bei Erster Schwimmsportakademie des Landesschwimmverbandes

Andere Landesverbände feiern -der Landesschwimmverband Sachsen-Anhalt organisierte anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums die erste Schwimmsportakademie in der Landessportschule in Osterburg. Am zweiten Septemberwochenende trafen sich rund 150 Vertreter der wassersportlichen Vereine (Schwimmen, Wasserball und Wasserspringen) in Osterburg. Neben der zentralen Weiterbildung sowohl im breitensportlichen als auch wettkampfsportlichen Bereich sollte diese Akademie auch einen Erfahrungsaustausch ermöglichen.

Weiterlesen …

9. Maschsee Triathlon Hannover

André Raz und Patrick Hage starteten am 05.09.15 über die olympische Distanz beim internationalen Triathlon in Hannover.

Am Maschsee in Hannover nahmen die beiden Triathleten vom HSV 02 Wernigerode die 1,5km Schwimmen, 43km Rad fahren und 10km Laufen in Angriff. Start und Ziel war das Maschsee- Nordufer.

Weiterlesen …