Frühjahrsputz in Wernigerode

Auch 2021 rief die Stadt Wernigerode die Vereine dazu auf Umweltschutz aktiv zu leben und am Frühahrsputz teilzunehmen. Auch der Harzer Schwimmverein 2002 folgte diesem Aufruf, hat er dieses Jahr doch das Thema Umweltschutz in den Fokus seiner offenen Kinder- und Jugendarbeit gerückt. Und so ging es am 25. Mai am Kupferhammer an die Säuberung einer zugewiesenen Fläche. Erschreckend was dabei alles gefunden wurde – neben Flaschen und Flugmüll wanderten sogar alte Fahrradteile in die mitgebrachten Säcke. Insgesamt vier Stück füllten die acht fleißigen Helfer in kürzester Zeit. Für diesen Einsatz dankt der Verein allen Beteiligten.

Zurück

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.