Bewegungskampagne – Bewegung tut gut, Bewegung tut not!

Bewegung tut gut! Bewegung tut not!

Gerade nach der langen Coronazeit, in denen der organisierte Sport am und im Wasser für den Breitensport gar nicht möglich war, ist dieses Motto Programm.

Auch der Harzer Schwimmverein schließt sich dieser Aussage an und organisierte im Rahmen der Bewegungskampagne zwei Bewegungs- und Fitnesstage in der Schwimmhalle in Wernigerode.

Das Angebot war dabei sehr vielfältig. Angefangen bei Sportspielen am und im Wasser über die Abnahme von Schwimmstufen und die Vermittlung von Schwimmtechniken bis hin zur Aquafitness und Wassergymnastik war für jeden etwas dabei. Auch im Angebot war ein Probetraining der Rettungsschwimmer und wer sich etwas unter freiem Himmel bewegen wollte konnte die Sport- und Spielangebote des Spielmobils der Sportjugend Harz auf dem Parkplatz der Schwimmhalle nutzen. Mit dabei die Riesenrutsche und die Hüpfburg aber auch diverse Geschicklichkeitsspiele, Diabolos, Kinderfahrzeuge und vieles mehr.

Der Fokus an diesen zwei Tagen lag ganz klar auf der Bewegung.

Am Aktionsstand „Alkoholfrei Sport genießen“ gab es alkoholfreie Getränke und Säfte aber auch Infomaterial zu dem oft unterschätzten Thema „Alkoholgenuß“.

Rund 280 Teilnehmer besuchten an diesen beiden Tagen die Schwimmhalle. Und nahmen die zahlreichen Angebote an.

Zurück

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.