Auf ins Abenteuer 2021

Auf ins Abendteuer 2021

Wasser ist das Element der Schwimmer des Harzer Schwimmvereins. Das zeigt sich auch in der jährlich vom Verein organisierten Segelfreizeit in den Sommerferien.

Dank Corona und dem unterschiedlichen Infektionsgeschehen in den verschiedenen europäischen Ländern verhallte im Jahr 2020 der alljährliche Ruf „Auf nach Holland! Das Ijsselmeer ruft!“ leider ungehört – kurz vor der geplanten Abreise verschärften sich die Bestimmungen in den Niederlanden und das Projekt musste abgesagt werden.

Für 2021 will sich der Harzer Schwimmverein mit interessierten Jugendlichen aber wieder den Wind um die Nase wehen lassen. Schaut man zurück ins Jahr 2019, so ist das Programm vielfältig – mit dem Dreimaster Novel ging es quer über das Ijsselmeer, so wurden Enkhuizen, Medemblik, Workum und die Kanincheninsel angefahren.
Neben einer Einführung in das 1x1 des Segelns stand für die Teilnehmer das gemeinsame Erlebnis und die Teamarbeit im Mittelpunkt – ohne Zusammenarbeit geht es nicht an Bord, das wird schnell klar. Das Gefühl aber, wenn die Segel gehisst sind und sich im Wind blähen, wenn das Schiff Fahrt aufnimmt und das Wasser in der Sonne glänzt, die dann zum Abend langsam rot am Horizont verschwindet, das Gefühl der Zusammengehörigkeit auf engem Raum, die Arbeit als Team aber auch das gesellige Beisammensein bei den abendlichen Spielrunden und die Landgänge, bei denen ein anderes Land kennengelernt wird, gerne auch mit viel Mimik und Gestik ob der anderen Sprache – das ist es was diese Freizeit zu etwas Besonderem und Unvergesslichen macht.

Also traut euch und seid im Jahr 2021 dabei, wenn es wieder heißt: „Auf nach Holland! Das Ijsselmeer ruft!“

Die Freizeit findet vom 22. bis 27. August 2021 statt, Anmeldungen sind über das Vereinshaus unter 03943/501955 oder möglich. Impressionen aus dem Jahr 2019 findet ihr auf der Homepage unter „Segelfreizeit August 2019“ des Vereins.

Die Ferienfreizeit ist für alle Sportler von 14 bis 17 Jahre gedacht.

Für Vereinsmitglieder kostet die Veranstaltung 320 Euro und für Nichtmitglieder 345 Euro (davon sind 25 Euro Versicherung für Nichtmitglieder).

Zurück

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.